Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

 

nun ist es so weit. Die Vorbereitungen zur anstehenden Fusion des Sport- und Kulturverein 1900 Hainhausen e.V. und der Turngemeinde 1886 Hainhausen e.V. sind abgeschlossen. Die Vorstände beider Vereine können, gestützt durch das in den letzten beiden Jahren aufgebaute gegenseitige Vertrauen, mit gutem Gewissen die Verschmelzung beider Hainhäuser Vereine empfehlen und verantworten. Wir sind überzeugt, damit einen erfolgreichen gemeinsamen Weg in die Zukunft zu gehen! Gemeinsam sind wir stärker und können die anstehenden Herausforderungen annehmen.

In der Präambel des beiliegenden Entwurfs des Verschmelzungsvertrages sind die mit der Fusion angestrebten Ziele ausführlich benannt und festgeschrieben. Abweichend zur bisherigen Planung wird auf Empfehlung des Notars Walden als Stichtag der Verschmelzung nun mehr bereits der 01.01.2016 gelten. Das hat schwerwiegende rechtliche und organisatorische
Vorteile, die im Rahmen der Mitgliederversammlungen erläutert werden.

 

Wir laden Euch deshalb herzlich zu den Mitgliederversammlungen zur Abstimmung in den Saal des SKV ein (Am Sportfeld 21, 63110 Rodgau - hinter dem LIDL-Markt). Bei Bedarf kann auch ein Fahrservice eingerichtet werden; wenden Sie sich hierzu an den Vorstand Ihres Vereines.

 

Die Mitgliederversammlung der TGH findet am Freitag, den 10. Juni 2016 um 19 Uhr statt. (Nur für Mitglieder der TGH)

 

Die Mitgliederversammlung des SKV findet am Freitag, den 17. Juni 2016 um 19 Uhr statt. (Nur für Mitglieder des SKV)

 

Bitte bringt einen gültigen Personalausweis mit. Mitglieder, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, sind stimmberechtigt. Bei Familienbeitragszahlern sind die Eltern sowie deren Kinder, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, stimmberechtigt. Für sich ergebende Fragen zum Stimmrecht stehen die beiden Vorstände gerne zur Verfügung. Kontakte stehen oben im Briefkopf.

 

Die Versammlungen nehmen jeweils den gleichen Verlauf:
TOP 1 Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 2 Verlesen des Verschmelzungsvertrages (als Anlage beigefügt)

TOP 3 Abstimmung

TOP 4 Auszählung unter notarieller Aufsicht und Bekanntgabe des Ergebnisses

 

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme. Die Verschmelzung/Fusion ist dann rechtskräftig, wenn 75 % der anwesenden Mitglieder mit „JA“ gestimmt haben.

 

Mit sportlichem Gruß
Die Vorstände
TURNGEMEINDE 1886 und SPORT und KULTURVEREIN HAINHAUSEN